Bulgarien: Was muss ich bei meiner Einreise beachten?

Info zu Reisebeschränkungen

Das Deutsche Auswärtige Amt warnt weiterhin vor Reisen nach Bulgarien, da es von Covid-19 betroffen ist und als Risikogebiet eingestuft wurde. Für Reisende aus Deutschland: Bitte beachte bei einer Reise nach Bulgarien unsere Hinweise für Reisen in Risikogebiete.

 

Infektionslage

Bulgarien ist von COVID-19 inzwischen sehr stark betroffen. In fast allen Verwaltungsbezirken (Oblaste) liegen die Inzidenzen bei mehr als 50 Fällen pro 100.000 Einwohner auf sieben Tage, weshalb ganz Bulgarien als Risikogebiet eingestuft wurde. Aktuelle und detaillierte Zahlen bietet das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC).

 

Einreise

  • Personen aus der EU und dem Schengenraum dürfen nach Bulgarien einreisen (ausschlaggebend ist das Abreiseland, nicht die Staatgsangehörigkeit)
  • Bei der Einreise nach Bulgarien werden Gesundheitschecks durchgeführt
  • Bei der Einreise musst du ein Einreiseformular ausfüllen. Dieses erhältst du an den Grenzstellen.
  • Wenn du aus einem Land mit hohen Infektionszahlen einreist (Schweden, Großbritannien, Belgien, Irland, Portugal, Spanien, Malta und Italien), ist eine 14-tägige Quarantäne verpflichtend (teilweise ausgeschlossen sind Geschäftsreisen und Transitreisen. Hier muss im Voraus eine Erklärung ausgefüllt werden). Es kann hier kurzfristig jederzeit zu Änderungen kommen.

 

Beschränkungen vor Ort

Der epidemiologische Ausnahmezustand ist bis zum 31. Januar 2021 verlängert worden.

Restaurants, Bars, Diskotheken und Klubs sind bis auf weiteres geschlossen. Hiervon ausgenommen sind Lieferdienste. Personen unter 65 Jahren sind landesweit täglich zwischen 8.30 und 10.30 Uhr der Zutritt zu Lebensmittelgeschäften nicht gestattet.

Die meisten Geschäfte in Einkaufszentren sind geschlossen. Ausgenommen hiervon sind Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Optiker, Drogerien, Zooläden, Banken, Versicherungen, Zahlungs- und Telekommunikationsdienstleister. Der Besuch von Kinos, Konzerten, Museen, Sport- und Spielplätzen ist verboten. Ausgenommen sind Theater mit einer Auslastung von nicht mehr als 30% der Zuschauerplätze und unter der Einhaltung eines Abstands von 1,5 m zwischen jedem Zuschauer. Tagungen/Konferenzen u.ä. dürfen nicht mehr stattfinden.

 

Hygieneregeln

Für spezielle Hygienemaßnahmen während deines Aufenthaltes in deinem Hotel kannst du dich auf der Website deines Hotels informieren.  

Weitere, allgemeine Informationen findest du auch unter der Frage "Was muss ich bei meiner Anreise und im Urlaubsgebiet beachten?".

War dieser Beitrag hilfreich?