Spanien: Was muss ich bei meiner Einreise beachten?

Aktuelle Reisewarnung für deutsche Gäste

Das Auswärtige Amt (Deutschland) hat entschieden, für Gesamt-Spanien eine Reisewarnung auszusprechen. Diese Reisewarnung wurde am 02.09. auch auf die kanarischen Inseln erweitert.

Wenn Du Dich aktuell in Spanien im Urlaub befindest, musst Du bei der Einreise in Deutschland (Rückreise) verpflichtend einen PCR Test machen und - bei positivem Testergebnis - in Quarantäne. Dieser PCR Test ist für Dich kostenlos. Weitere Infos zum PCR-Test findest Du auf der Seite des Auswärtigen Amts.

Gebuchte ltur- und FlyLoco Pauschalreisen und Hotelbuchungen aus dem Vertriebsland Deutschland (d.h. wenn Du in einem Reiseshop in Deutschland oder über die deutsche Website gebucht hast) für das spanische Festland sowie die Inseln Ibiza und Menorca mit Abreisedatum bis einschließlich zum 31.10. werden kostenlos storniert. Gebuchte Reisen nach Mallorca werden bis zum 30. September abgesagt. 

Falls Du einen Urlaub auf den Kanaren zwischen dem 03.10. und 14.10. gebucht hast, stellen wir Dir frei, ob Du trotz der Reisewarnung den Urlaub antreten möchtest. Alternativ kannst Du auch kostenlos stornieren oder umbuchen. Du solltest hierzu bereits eine Email von uns erhalten haben - falls nicht, wende Dich bitte an unseren Kundenservice oder Dein Reisebüro.

Partielle Reisewarnung für österreichische Gäste

Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 wird vor Reisen nach Spanien (Festland) und die Balearen gewarnt. Für die Kanarischen Inseln gilt weiterhin Hohes Sicherheitsrisiko (Sicherheitsstufe 4).

Gebuchte Reisen nach Mallorca werden bis zum 30. September abgesagt. Für das Spanische Festland sowie die Inseln Ibiza und Menorca werden Reisen bis zum Abreisedatum 31. Oktober abgesagt. Sollte Deine Reise davon betroffen sein, wirst Du von uns informiert.

Falls Du einen Urlaub auf den Kanaren zwischen dem 03.10. und 14.10. gebucht hast, stellen wir Dir frei, ob Du trotz der Reisewarnung den Urlaub antreten möchtest. Alternativ kannst Du auch kostenlos stornieren oder umbuchen. Du solltest hierzu bereits eine Email von uns erhalten haben - falls nicht, wende Dich bitte an unseren Kundenservice oder Dein Reisebüro.

Einstufung Risikogebiet für Schweizer Gäste

Das gesamte Land Spanien wurde als Risikogebiet erklärt. Daher besteht bei der Rückreise von Spanien in die Schweiz eine Quarantänepflicht.

Für das Spanische Festland sowie die Inseln Ibiza und Menorca werden Reisen bis zum Abreisedatum 31. Oktober abgesagt. Reisen auf die kanarischen Inseln werden bis zum 30. September abgesagt. Sollte Deine Reise davon betroffen sein, wirst Du von uns informiert.

Falls Du einen Urlaub auf den Kanaren zwischen dem 03.10. und 14.10. gebucht hast, stellen wir Dir frei, ob Du trotz der Reisewarnung den Urlaub antreten möchtest. Alternativ kannst Du auch kostenlos stornieren oder umbuchen. Du solltest hierzu bereits eine Email von uns erhalten haben - falls nicht, wende Dich bitte an unseren Kundenservice oder Dein Reisebüro.

 


Wichtig für die Einreise:

Für die Einreise nach Spanien besteht eine Online-Anmeldepflicht. Reisende müssen ein Online-Formular ausfüllen, das man unter https://www.spth.gob.es aufrufen kann - wie das genau funktioniert, zeigen wir Dir hier. Ein darüber zugewiesener QR-Code (Quick Response Code, vergleichbar mit einem Barcode) muss bei Einreise vorgezeigt werden. Wir empfehlen, den QR-Code auszudrucken.

 

Einreise in Spanien:

  • Bei Ankunft müssen Kontaktdaten hinterlegt werden
  • Es muss mit Gesundheitskontrollen inklusive Temperaturmessungen gerechnet werden

Vor Ort:

  • Hotels & Ferienunterkünfte, Geschäfte sowie Restaurants & Cafés sind geöffnet
  • Es besteht Maskenpflicht an öffentlichen Orten, an denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Öffentliche Verkehrsmittel stehen reduziert zur Verfügung
  • Der Mindestabstand beträgt 1,5 Meter
  • Es besteht ein Versammlungsverbot

Bitte beachte, dass es regionale Abweichungen geben kann.

Für spezielle Hygienemaßnahmen während deines Aufenthaltes in deinem Hotel kannst du dich auf der Website deines Hotels informieren.  

Weitere, allgemeine Informationen findest du auch unter der Frage "Was muss ich bei meiner Anreise und im Urlaubsgebiet beachten?".

War dieser Beitrag hilfreich?