Malta: Was muss ich bei der Einreise beachten?

Infektionslage


 

Aktuelle Infos vom Auswärtigen Amt

COVID-19

Angesichts der weltweiten COVID-19-Pandemie bestehen weiterhin Risiken bei internationalen Reisen, insbesondere für Personen ohne vollständigen Impfschutz. Hierzu mehr unter COVID-19.

Einreise

Bestimmungen zur Einreise ändern sich mit der Pandemielage häufig. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei den offiziellen Stellen Maltas.

Sämtliche COVID-19-Einreisebeschränkungen nach Malta sind derzeit aufgehoben.

Ausreise und Transit

Derzeit bestehen keine COVID-19-bedingten Einschränkungen.

Beschränkungen im Land

Die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes besteht nur in medizinischen und in Pflegeeinrichtungen. Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe dürfen selbst entscheiden, ob in ihren Räumlichkeiten ein Schutz getragen werden muss. Die generellen Abstandsregeln zum gegenseitigen Schutz sind weiterhin einzuhalten.

Aktuelle Informationen zu den geltenden Beschränkungen sind auf der englischsprachigen Webseite der maltesischen Regierung veröffentlicht.

Empfehlungen

  • Bei COVID-19-Symptomen oder Kontakt mit Infizierten, kontaktieren Sie das Gesundheitsamt unter der Tel.-Nr. +356 2132 4086.

Urlaubsangebote für deine Reise nach Malta findest du hier.


Letzte Aktualisierung am 28.11.2022 um 22:00.